Dienstag, 18. Dezember 2018

Freiwillige Feuerwehr Wolfsburg - Ortsfeuerwehr Mörse

Elterninfos

Ab welchem Alter kann man der Jugendfeuerwehr beitreten?

Eine Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr ist ab dem vollendeten 10. Lebensjahr möglich.

 

Wann finden die Dienste der Jugendfeuerwehr statt?

Der Dienst findet außerhalb der Schulferien jeden Freitag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Treffen ist am Feuerwehrhaus Mörse, Hattorfer Straße 12.

Außerdem finden auch noch andere Veranstaltungen z.B. Wettbewerbe nach vorheriger Ankündigung statt.

 

Was macht die Jugendfeuerwehr?

Der Jugenddienst besteht aus feuerwehrtechnischer Ausbildung und allgemeiner Jugendarbeit, zu der zum Beispiel Gruppenspiele, Sport und Ausflüge gehören.

 

Ab wann fährt man mit zu Einsätzen?

Mitglieder der Jugendfeuerwehr fahren zu keinen Einsätzen mit. Erst nach Übertritt in die Aktiven und bestehen des Truppmann-Lehrgangs darf mit zu Einsätzen gefahren werden.

 

Ab wann kann man zu den Aktiven übertreten?

Ein Übertritt zu den Aktiven erfolgt in der Regel mit Vollendung des 16. Lebensjahr.

 

Woher bekomme ich die Jugendfeuerwehrbekleidung?

Die Dienstkleidung wird bis auf das Schutzschuhwerk von der Feuerwehr Wolfsburg gestellt. Eine Einkleidung erfolgt nach Absprache mit den Jugendbetreuern.Diese beantworten auch gerne weitere Fragen zu diesem Thema.

 

Welche Ausbildung haben die Betreuer?

Die Betreuer haben eine feuerwehrtechnische Ausbildung und zusätzlich spezielle Lehrgänge für die Jugendarbeit besucht. Außerdem nehmen sie regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr teil.

 

Ist man als Mitglied der Jugendfeuerwehr versichert?

Ja. Die Mitglieder sind bei allen dienstlichen Veranstaltungen und auf dem Weg zu dieser oder nach Hause über die Feuerwehrunfallkasse Niedersachsen versichert.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok